Skip to content

Hann. Münden Marketing GmbH bereit für Saisonstart 2019 – Neuer Urlaubsplaner erschienen

Der neue Urlaubsplaner für die Erlebnisregion Hann. Münden ist erschienen.

Druckfrisch liegt er in den Regalen der Tourist-Information im historischen Rathaus und wird in Kürze auch in den darin vertretenen Hotels verfügbar sein. Im ansprechenden Magalog-Design gibt der Urlaubsplaner Interessenten einen Überblick über Hotels, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Privatzimmer, Campingplätze und Jugendherbergen in der Erlebnisregion Hann. Münden. Ergänzt wird die farbenfrohe A4-Broschüre mit Pauschalangeboten, Tagesprogrammen für Gruppen sowie Angeboten für Radler und Wanderer. Hann. Mündener Gastgeber, für die der Fremdenverkehrsbeitrag zum Tragen kommt, hatten zum ersten Mal die Möglichkeit, sich hier kostenlos zu präsentieren. „Von vielen Hoteliers und Vermietern wurde dieses Angebot auch gerne genutzt, sodass wir uns freuen, unseren potentiellen Gästen eine ansprechende Vielfalt an Unterkünften präsentieren zu können. Hier ist für Jeden etwas dabei!“ berichtet Matthias Biroth, Manager für Tourismus- und Stadtmarketing bei der Hann. Münden Marketing GmbH. „Wer noch nicht in der Broschüre vertreten ist, kann im Hinblick auf die Ausgabe für 2020 gerne schon Kontakt zu uns aufnehmen. Erfreulich wäre es, zukünftig mehr Vermieter aus Dransfeld und Adelebsen, für die es ebenfalls günstige Beteiligungsmöglichkeiten gibt, mit an Bord zu haben, um das gesamte geografische Gebiet der Erlebnisregion Hann. Münden abzubilden. “ lädt Biroth ein.

Den Urlaubsplaner erhalten Interessenten nicht nur in der Hann. Mündener Tourist Information, sondern auch online als Downloadvariante auf www.hann.muenden-erlebnisregion.deAuch auf verschiedenen Messen und Veranstaltungen wird die Broschüre im Lauf des Jahres ausliegen. In Kombination mit dem Reiseführer zur Erlebnisregion Hann. Münden, der Stadtschwärmer Broschüre, die das umfangreiche Stadtführungsangebot umfasst, den weiteren Printprodukten der Hann. Münden Marketing GmbH und der neuen Webseite der Erlebnisregion Hann. Münden, die seit Dezember 2018 online ist, steht der Urlaubsplanung also nichts mehr im Wege.

Als zusätzlichen Service für Interessenten und Gäste vor Ort will die Hann. Münden Marketing GmbH im Frühjahr erstmals einen eigenständigen Gastronomieführer herausgeben. „Mit Gastronomen, mit denen wir in den letzten Jahren schon zusammengearbeitet haben, haben wir bereits Kontakt aufgenommen. Alle Weiteren werden in Kürze von uns hören.“ erzählt Biroth.

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Newsletter

Einwilligung(erforderlich)
BESONDERE ONLINESHOPS FÜR DEN GENIESSER

Social Media

Archiv